Zeichnungen // Drawings – Drachenkopf

Eine gute Freundin von mir hatte vor ein paar Tagen Geburtstag. Da sie Drachen toll findet und Zeichnungen von allen möglichen Leuten von Drachen sammelt, habe ich ihr zum Geburtstag auch einen Drachenkopf gezeichnet. Selbst ausgedacht zwar nicht, aber selbst gemacht. ;)

Das hier war der Stand nach eineinviertel Stunden:

Drachenkopf nach 1,25 Stunden

Und das hier das Ergebnis nach geschätzt zwei Stunden:

Drachenkopf

Lässt sich doch sehen, finde ich. Ich habe mich dabei an einem Video orientiert, dass ich unten noch einfüge, habe es aber nicht genauso gemacht.

Ich habe zunächst die Grundlinien mit einem HB-Bleistift gezeichnet und dann alles mit einem schwarzen Buntstift nachgezogen (s. 1. Bild). Dafür habe ich den von Faber Castell – Art Quip Aquarelle verwendet. Die finde ich absolut super – vor allem, weil der nächste Schritt damit überhaupt nur möglich ist.

In dem Video wurde nun mit einer Art Filzstift weitergearbeitet – so etwas besitze ich aber nicht. Zumindest nicht in der Art, dass man hier damit vernünftig arbeiten könnte. Stattdessen habe ich das mit leichter und stärkerer Schraffierung mit dem schwarzen Aquarell-Stift, einem feinen Pinsel und etwas Wasser umgesetzt.

Am Ende des Videos werden auch noch mit weißer Farbe die hellen Stellen hervorgehoben, wodurch der Drache noch mal gleich viel besser aussieht – allerdings musste ich das aus Zeitmangel weglassen. Das habe ich aber auch noch nie gemacht (will ich aber unbedingt mal versuchen!) – deshalb hätte ich mich wohl auch mit mehr Zeit gar nicht getraut, es an diesem Bild auszuprobieren.

Hier noch das Video, von dem die Idee stammt:


(Quelle: YouTubeChannel „markcrilley“, letzter Stand: 15.11.15, 19:37 Uhr)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s